Dr. Tobias Davids

Stabsstelle für Strategie und übergreifende Projekte

Zur Person

2001-2007

Studium der Philosophie und Mittelalterlichen Geschichte an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Katholieke Universiteit Leuven und an der Universität zu Köln; M.A. in Düsseldorf

2003-2007

Stipendiat in der Grundförderung des Cusanuswerks

2008-2011

Kollegiat der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne

2009-2012

Stipendiat in der Graduiertenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung

2013

Promotion in Philosophie mit einer Arbeit zur Tierphilosophie bei Thomas von Aquin

2005-2015

Tätigkeit am Thomas-Institut in verschiedenen Funktionen (SHK, WHK, wiss. Mitarbeiter, Post Doc); von 2010 bis 2015 zugleich Beauftragter für das Erasmus-Programm der EU-Kommission am Philosophischen Seminar der Universität zu Köln

2015-2018

Referent im Cusanuswerk

seit Dezember 2018

Stabsstelle für Strategie und übergreifende Projekte

Zum Seitenanfang