Suche    

Zwei Preise für Friedrich von Schönfeld

Für seine juristische Dissertation über „Leitungs- und Kontrollstrukturen in gemeinnützigen Organisationen“ wurde Dr. Friedrich von Schönfeld mit dem W. Rainer Walz-Preis ausgezeichnet. Der Preis der Humanistischen Stiftung, Frankfurt, wird vergeben vom Institut für Stiftungsrecht und das Recht der Non-Profit-Organisationen an der Bucerius Law School.

Schon im Sommer 2017 erhielt Friedrich von Schönfeld den 3. Forschungspreis Soziale Marktwirtschaft des Roman Herzog Instituts – ebenfalls für seine Dissertation.

Friedrich von Schönfeld war Stipendiat in der Grund- und Promotionsförderung des Cusanuswerks.


Das Cusanuswerk

  • © Cusanuswerk |Impressum
  • twitter
 
Zum Seitenanfang