Suche    

Bundesverdienstkreuz 1. Klasse für Thomas Sternberg

Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, wurde mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. Ministerpräsident Armin Laschet, der die Auszeichnung am 3. Mai 2018 verlieh, hob vor allem das kulturpolitische Engagement Sternbergs wie auch dessen unermüdlichen Einsatz für den interreligiösen Dialog hervor.

Thomas Sternberg studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Theologie und wurde sowohl in Germanistik als auch in Theologie promoviert. Von 2005 bis 2017 war er Abgeordneter der CDU für Münster im nordrhein-westfälischen Landtag; Schwerpunkte seiner politischen Arbeit lagen in den Bereichen Kultur, Wissenschaft und Bildung. Auch als Direktor der Katholischen Akademie Franz-Hitze-Haus in Münster setzte er sich von 1988 bis 2016 für einen lebendigen Austausch an den Schnittstellen von Gesellschaft, Religion und Politik ein. Zudem ist Thomas Sternberg Mitglied im Kuratorium der Kunststiftung Nordrhein-Westfalen, im Vorstand der Kulturpolitischen Gesellschaft und des WDR-Rundfunkrats.

Im Cusanuswerk engagiert sich Thomas Sternberg als Mitglied des Beirats seit Jahren ehrenamtlich für die Belange der katholischen Begabtenförderung. Wir gratulieren Herrn Sternberg sehr herzlich zu seiner besonderen Auszeichnung!


Das Cusanuswerk

 
Zum Seitenanfang