Das Cusanuswerk gratuliert Herrn Prof. Dr. Franz-Christoph Zeitler zum 70. Geburtstag

Am 9. August 2018 feiert Professor Dr. Franz-Christoph Zeitler seinen 70. Geburtstag. Franz-Christoph Zeitler war von 2006 bis 2011 Vizepräsident der Deutschen Bundesbank. Nach Studium und Promotion in den Rechtswissenschaften in München, Lausanne und Oxford war er zunächst im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen tätig und nahm maßgeblichen Einfluss auf steuerpolitische Entwicklungen. 1991 wurde er Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen und widmete sich besonders der Entlastung mittelständischer Unternehmen sowie konzeptionellen Fragen des europäischen Binnenmarkts. Im Jahr 1995 wurde er Präsident der Landeszentralbank in Bayern sowie Mitglied im Zentralbankrat der Deutschen Bundesbank, 2006 dann deren Vizepräsident.

Dem Cusanuswerk ist Franz-Christoph Zeitler seit langem verbunden: zunächst – von 1969 bis 1974 – als Stipendiat, später als Mitglied und Stellvertretender Vorsitzender des Cusanuswerk e.V. Zudem gehörte er zu den Gründungsmitgliedern im Vorstand der Stiftung Begabtenförderung Cusanuswerk und ist seit 2012 Mitglied im Kuratorium der Stiftung Begabtenförderung Cusanuswerk.

Wir sind Herrn Professor Zeitler sehr dankbar für sein ebenso großes wie nachhaltiges Engagement in der katholischen Begabtenförderung, gratulieren sehr herzlich zum Geburtstag und wünschen ihm Glück und Segen für die Zukunft!


Das Cusanuswerk

 
Zum Seitenanfang