Cusanus-Preis 2019

Im Herbst dieses Jahres vergibt die Stiftung Begabtenförderung Cusanuswerk zum sechsten Mal den Cusanus-Preis für besonderes gesellschaftliches Engagement. Wir bitten Sie herzlich, geeignete Bewerberinnen und Bewerber vorzuschlagen oder geeignete Personen aus dem Kreis der studierenden oder ehemaligen Cusanerinnen und Cusaner zu ermutigen, sich selbst bei uns zu bewerben. Beide Varianten sind gleichberechtigt möglich.

Nähere Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie unter: https://stiftung.cusanuswerk.de/cusanus-preis/cusanus-preis-2019.html.

Eine qualifizierte Jury mit Vertretern aus den Bereichen Wissenschaft, Medien, Kirche und Wirtschaft wird im Juli dieses Jahres die Preisträger auswählen. Der Einsendeschluss ist der 23. Juni 2019. Der Cusanus-Preis 2019 wird am 22. November 2019 im Haus am Dom in Frankfurt vergeben. 

Der Cusanus-Preis wurde 2009 ins Leben gerufen, um das vielfältige gesellschaftliche Engagement der (Alt-)Cusanerinnen und (Alt-)Cusaner ins Licht der Öffentlichkeit zu rücken. Damit wird eindrücklich dokumentiert, dass ein Stipendium kein Selbstzweck ist, sondern der Gesellschaft wiederum zu Gute kommt. In den vergangenen Jahren wurden vielfältige Projekte studierender und ehemaliger Cusanerinnen und Cusaner ausgezeichnet. Auf der Homepage der Stiftung können Sie alle Preisträgerinnen und Preisträger sowie ihre Projekte einsehen.

Bei Rückfragen zum Cusanus-Preis steht Ihnen Frau Dr. Susanne Schaefer gerne zur Verfügung (susanne.schaefer(at)cusanuswerk.de).


Das Cusanuswerk

 
Zum Seitenanfang