Anmeldezeitraum für die Bildungsveranstaltungen 2020/2021 verschoben!

Freischaltung der Anmeldung voraussichtlich ab dem 20. April 2020

» mehr

Telefonische Erreichbarkeit der Geschäftsstelle

» mehr

Corona-Pandemie: Maßnahmen des Cusanuswerks und Hinweise für die Förderung

» mehr

Verlängerung der Bewerbungsfrist für die Sommerakademie der Werke 2020

» mehr

Weitere Meldungen einblenden

Überblick Aktuelles

: Telefonische Erreichbarkeit der Geschäftsstelle » mehr

: Corona-Pandemie: Maßnahmen des Cusanuswerks und Hinweise für die Förderung » mehr

: Anmeldezeitraum für die Bildungsveranstaltungen 2020/2021 verschoben! » mehr

: Verlängerung der Bewerbungsfrist für die Sommerakademie der Werke 2020 » mehr

: Das Cusanuswerk gratuliert seinem Beiratsvorsitzenden, Professor Dr. Peter Funke, zum 70. Geburtstag » mehr

: Luisa von Albedyll erhält den Bremer Studienpreis » mehr

: Absage der Ausstellung KUNSTHOCH48 in der Universität der Künste Berlin » mehr

: Ankündigung: Das Geistliche Programm 2020 II » mehr

: Das Cusanuswerk gratuliert Herrn Prof. Dr. Rainer Uhl zum 70. Geburtstag » mehr

Über das Cusanuswerk

Die Bischöfliche Studienförderung Cusanuswerk ist das Begabtenförderungswerk der katholischen Kirche in Deutschland. Mit staatlichen, kirchlichen und privaten Zuwendungen hat das Cusanuswerk bereits rund 10.000 hochbegabte katholische Studierende und Promovierende gefördert – ideell und finanziell. Cusanerinnen und Cusaner tragen mit fachlicher Exzellenz und herausragendem Engagement zum Gemeinwohl bei, ein Leben lang und vielfach in besonders verantwortungsvollen Positionen von Kirche und Gesellschaft, von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Das Cusanuswerk wurde von der European Foundation for Quality Management mit dem Zertifikat "EFQM Recognised for Excellence – 4 Star" ausgezeichnet.

Zum Seitenanfang