Ihr Stipendium vom Cusanuswerk

Sie planen, an einer Universität oder dieser gleichgestellten Hochschule Ihr Erststudium aufzunehmen? Sie studieren bereits an einer Universität oder stehen am Beginn Ihrer Promotion? Ihre Schul- bzw. Hochschulleistungen sind überdurchschnittlich? Sie engagieren sich in Kirche und Gesellschaft?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Schritt für Schritt zum Stipendium

1. Informieren Sie sich über unsere Auswahlverfahren.

2. Prüfen Sie, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen.

3. Registrieren Sie sich in unserem Online-Portal.

4. Bewerben Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen.

Unsere Auswahlverfahren

Um zum Auswahlverfahren zugelassen zu werden, bewerben Sie sich über unser Online-Portal. Alternativ können Schulen, Vertreterinnen und Vertreter aus der Hochschullehre oder der Hochschulseelsorge und Altcusanerinnen und Altcusaner Studierende und Promovierende für unsere Auswahlverfahren vorschlagen. Nähere Informationen sowie die Vorschlagsformulare finden Sie bei den jeweiligen Auswahlverfahren:

Auswahlverfahren für Studienanfängerinnen und Studienanfänger

Das Auswahlverfahren für Studienanfänger an Universitäten richtet sich an Abiturientinnen und Abiturienten, die im Wintersemester ihr Erststudium an einer Universität, einer Universität gleichgestellten Hochschule, an einer Fachhochschule oder an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften aufnehmen.

Anmeldeschluss für das Verfahren ist der 1. Juli.

Auswahlverfahren für Studierende an Universitäten und Fachhochschulen

Studierende, die mindestens ein Fachsemester abgeschlossen haben oder die zum Sommersemester ihr Studium beginnen, können sich im Rahmen des Auswahlverfahrens für Studierende bewerben. Studierende der Angewandten Künste werden ausdrücklich zur Bewerbung ermutigt.

Anmeldeschluss für das Verfahren ist der 1. August.

Auswahlverfahren für Studierende an Kunsthochschulen

Für Studierende der Bildenden Künste findet einmal pro Jahr ein Auswahlverfahren statt. Die Teilnahme am Auswahlverfahren erfolgt auf Vorschlag der Kunsthochschulen, an denen das Cusanuswerk jeweils durch Kontaktdozentinnen und Kontaktdozenten vertreten ist.

Anmeldeschluss für das Verfahren ist der 1. August.

Auswahlverfahren für Studierende an Musikhochschulen

Am Auswahlverfahren der Musikerförderung können Studierende an Musikhochschulen (inkl. Kirchenmusikhochschulen) und Universitäten mit Fachbereich Musik teilnehmen.

Anmeldeschluss für das Verfahren ist der 1. August.

Auswahlverfahren für Promovierende

Mit der Promotionsförderung unterstützt das Cusanuswerk Doktorandinnen und Doktoranden während ihrer Promotion und Studierende forschungsorientierter Aufbaustudien aller Fachrichtungen bewerben, deren Aufbaustudienvorhaben sich in der Anfangsphase befindet.

Die Anmeldeschlüsse für die Verfahren sind der 1. Juni und der 1. November.

Ihre Ansprechpartnerin

Maria Schilling

 

Tel.: +49 (0)228 98384-27
maria.schilling@cusanuswerk.de

Förderung

Das Cusanuswerk bietet seinen Stipendiatinnen und Stipendiaten eine umfangreiche finanzielle und ideelle Förderung. Die ideelle Förderung umfasst eine Vielzahl unterschiedlicher Bildungsveranstaltungen und wird durch ein vielfältiges Geistliches Programm ergänzt.

» mehr

Und danach?

Die Ehemaligen der Bischöflichen Studienförderung Cusanuswerk nennen sich Altcusanerinnen und Altcusaner. Sie tragen mit fachlicher Exzellenz und herausragendem Engagement zum Gemeinwohl bei, ein Leben lang und vielfach in besonders verantwortungsvollen Positionen von Kirche und Gesellschaft, von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft.

» mehr

Unser Leitbild

Wir haben den Auftrag, herausragend begabte katholische Studierende und Promovierende in der Breite aller Studienrichtungen ideell und finanziell zu fördern. Die Geförderten sollen befähigt werden, ihre Talente und ihr Gestaltungsvermögen in christlicher Verantwortung dort einzubringen, wo die Zukunft des Gemeinwesens entschieden wird: in Staat, Gesellschaft und Familie, Wissenschaft und Kirche, Wirtschaft, Kultur und Medien.

» mehr

Zum Seitenanfang