2620 Geistlich-theologisches Wochenende zur Trauer

Datum: 23.10. - 25.10.2020

Ort: Jugendbildungsstätte Haus Altenberg

Leitung: Hedje Altmaier-Zeidler, Dr. Stefan Voges - Geistliche Begleitung:



Inhalte der Veranstaltung

Der Verlust eines nahen Menschen kann verschiedene Gefühle hervorrufen: Traurigkeit, Wut, Unverständnis, Leere, Einsamkeit, Zweifel, Hoffnung, Zuversicht... Trauer ist ein komplexes Gefühl, das oftmals das ganze Leben und den Glauben prägt. Während des geistlich-theologischen Wochenendes wollen wir über die Trauer ins Gespräch und ins Nachdenken kommen: Was sind eigene Erfahrungen? Welche Glaubensfragen wirft die Trauer auf? Wo wirkt der christliche Glaube in der Trauer tröstlich, wo provokant? Eingeladen sind alle, die trauern – egal ob gegenwärtig oder in früheren Abschnitten der Lebensgeschichte, egal ob laut oder leise, zweifelnd oder glaubend.

Zum Seitenanfang