Suche    

1317 Performance, Natur und Glauben

Datum: 24.07. - 30.07.2017

Ort: Buchnerhof - Südtirol bei Bozen

Leitung: Hedje Altmaier-Zeidler, Daniel Otto, Julia Winterboer - Geistliche Begleitung:

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Inhalte der Veranstaltung

Tannennadelige Waldluft, die mit schwereloser Blümlichkeit um unsere Nasen tanzt. Kraftvolle Sonnenstrahlen, die sich in voller Breite über unsere Augenlider schmiegen. Beruhigende Stille, die sanft an unseren Ohren um Einlass bittet. Eine sinnliche Beschreibung des Buchnerhofes.

Wie klingt eine sinnliche Beschreibung Gottes? Mit welchen Sinnen erfahren wir ihn? Wie nehmen wir den Glauben an ihn wahr? Wie fühlt sich religiöse Erfahrung an? Wie drückt sie sich aus? Können wir den Glauben performen - wie? Welche religiösen Objekte unseres (Alltags-)Lebens haben in unserem sinnlichen Glaubensleben Platz?
Auf Einladung der Elisabeth und Helmut Uhl Stiftung wollen wir uns in der Projektwoche auf dem Buchnerhof in den Südtiroler Bergen vor Leifers durch Performance- und Konzentrationsübungen in Natur sowie in Räumen diesen Fragen annähern. Unterstützt und angeleitet werden wir dabei von der renommierten Performerin Nezaket Ekici. Rituelle Handlungen werden dabei als Ausgangspunkte für die Entwicklung von eigenen Performanceideen genutzt.

Außerdem wird das „Perfosophische Duett“ Nezaket Ekici und Dr. Andreas Dammertz in einer Lecture Performance ihre Arbeit vorstellen und einen Einblick in einen Dialog zwischen Philosophie und Kunst vermitteln.


Das Cusanuswerk

  • © Cusanuswerk |Impressum
  • RSS
  • twitter
 
Zum Seitenanfang