Graduiertentagungen

Für unsere Promovendinnen und Promovenden werden Graduiertentagungen angeboten, die sich mit Fragen aus den Themenbereichen Theologie, Philosophie, Gesellschaft, Politik, Recht und Ökonomie, Naturwissenschaften und Technik sowie Kulturwissenschaften und Künsten beschäftigen. Neben den Vorträgen und Diskussionen zum Tagungsthema haben die Stipendiatinnen und Stipendiaten die Gelegenheit, einander ihre Promotionsprojekte vorzustellen.


Allgemeine Informationen zur Anmeldung

Die hier genannten Graduiertentagungen stehen ausschließlich unseren Stipendiatinnen und Stipendiaten der Promotionsförderung sowie der Meistermann-Förderung offen. Die Teilnahme von externen Gästen ist leider nicht möglich.

Stipendiatinnen und Stipendiaten in der Promotionsförderung nehmen in der Regel jährlich an einer Graduiertentagung teil. Verpflichtend ist die Teilnahme an einer Graduiertentagung jedes zweite Jahr. Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Hinweise zur Anmeldung zum Bildungsprogramm.

Die Termine und Inhalte der Graduiertentagungen des Bildungsjahres 2023/24 finden Sie ab Mitte Februar auf dieser Seite. Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt vom 1. April bis zum 1. Mai 2023.

Der Teilnahmebeitrag beträgt 80 Euro, für die etwas längere Graduiertentagung IV 110 Euro.


Aktuelle Veranstaltungen

Zum Seitenanfang