Fachschaft Musik
Musik und Leistung

Datum: 08.11. - 10.11.2019

Ort: Jugendherberge Würzburg

Leitung: Jonathan Fiegl, Carmen Hartlaub, Tobias Orzesko, Lena Reuter, Sebastian Seibert - Geistliche Begleitung:

Die Anmeldefrist ist abgelaufen.

Inhalte der Veranstaltung

Jeder (Berufs-)Musiker und jede (Berufs-)Musikerin weiß um die untrennbare Verbindung von Musik und Leistung; eine vertiefende und kritische Reflexion darüber kommt allerdings häufig zu kurz oder tritt erst dann ein, wenn es zu spät ist.

Dabei sind in diesem Kontext unterschiedliche Fragen relevant: Wie kann ich mein Leistungsniveau permanent und kontinuierlich hochhalten, ohne mir gleichzeitig Schaden zuzufügen? Was kann ich tun, wenn aus einer Phase von besonders intensivem Leistungsdruck ein physisches oder psychisches Problem resultiert? Arbeite ich ausreichend effektiv und effizient oder lässt sich meine Leistung gerade in Hinblick auf einen nachhaltigen Erhalt meines Leistungsniveaus steigern?

Aufschlussreiche Antworten liefern Referentinnen und Referenten, die diese Fragestellungen sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus praktischer Perspektive beleuchten. Es werden Konzepte zum Umgang mit körperlichen und geistigen Überlastungen und zu deren Prävention vorgestellt und in praktischen Einheiten konkret ausprobiert; neurologische Faktoren des Lernens werden ebenso beleuchtet wie der Bogen zu Leistung in anderen Bereichen gezogen wird.

Zum Seitenanfang