Förderung

Förderung im Cusanuswerk umfasst die finanzielle Unterstützung des Studiums und ein interdisziplinär angelegtes Bildungsprogramm, das zur Diskussion über Wissenschaft und Glaube, Gesellschaft und Kirche einlädt.

Die finanzielle Förderung besteht aus einem monatlichen Stipendium und einer monatlichen Studienkostenpauschale bzw. einer Forschungskostenpauschale. Familien- und Kinderbetreuungszuschläge können hinzukommen. Zudem unterstützt das Cusanuswerk Studienaufenthalte, Praktika und Sprachkurse im Ausland.

Ideelle Förderung zeigt sich in einer Vielzahl von Bildungsveranstaltungen und Gesprächsangeboten, die über die Grenzen des eigenen Fachs hinausführen. Die Konfrontation mit aktuellen Themen, die Begegnung mit anderen Biografien und die Frage nach tragenden Orientierungen stehen dabei ebenso im Mittelpunkt wie die Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben.

BMBF: Bundesministerium für Bildung und Forschung

Im Rahmen eines Karriereförderprogramms bietet das Cusanuswerk jungen Frauen zudem nachhaltige Unterstützung bei der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Das Projekt „Talente sichern – Zukunft gestalten“ wird gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und ist offen für Stipendiatinnen und Absolventinnen aller Begabtenförderwerke.